Mathematik Wettbewerbe an der DGS Am Struckteich

Unsere Schüler nehmen  seit sechs Jahren an der jährlich im Dezember stattfindenden Mathematik Olympiade statt. Ende November findet eine Schulausscheidung statt. In den dritten und vierten Klassen werden die vorgegebenen Aufgaben gestellt. Die besten dürfen dann zum Kreisentscheid Mitte Dezember fahren. Gearbeitet wird dort im Team, Dritt – und Viertklässler arbeiten gemischt. Unsere Gruppen haben in den letzten Jahren immer gute Plätze unter den ersten zehn erzielt.

Seit drei Jahren nimmt unsere Schule auch an dem weltweit stattfindenden Känguru - Mathematik Wettbewerb teil. An diesem Wettbewerb, der ursprünglich aus Australien kommt, nehmen Kinder aus den dritten und vierten Klassen teil, die Spaß am Knobeln haben. Er findet immer im April an einem festgelegten Tag in vielen hundert Ländern der Welt mit vielen 100 000 Kindern bis zur 13. Klasse statt. Die Teilnahme ist freiwillig und der Unkostenbeitrag beträgt 2,-€ pro Kind. Dafür erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde und ein kleines Präsent; die Schulbesten erhalten größere Preise, die wir immer auf unserer Sommerabschlussfeier vergeben.

Am 19.3. nahmen 35 unserer Zweit- Dritt- und Viertklässler am diesjährigen Känguru Wettbewerb für Mathematik teil. Sie rechneten 75 min an kniffeligen Aufgaben und fiebern schon den Ergebnissen entgegen, die irgendwann zwischen den Oster- und Sommerferien bekanntgegeben werden. Urkunden und einen kleinen Preis erhält jeder, aber die Schüler mit den weitesten Kängurusprüngen werden besonders belohnt.